Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wanderparadies Mühlviertler Alm

Der Natur auf der Spur

Auf der Alm, da gibt’s was zu erforschen - 600 km Wanderwege und jeder Meter ist anders. Wiese, Wald, Hügel, Tal, alles in munterer Abfolge. Steinreich ist es auch, das Wanderparadies Mühlviertler Alm, riesige Findlings-Steine locken oft mit einer traumhaften Aussicht.

Ob ein gemütlicher Spaziergang, eine Themenwanderung zum Beispiel durch das Tanner Moor oder eine mehrere Tage umfassende Wanderung wie zum Beispiel am Zwischenstromweg - für jeden Wandernden und Konditionstypen, für Groß und Klein, hat die Mühlviertler Alm den passenden Wanderweg. Um das leibliche Wohl kümmern sich unsere Gastbetriebe

Infomaterial

Der Johannesweg

84 Kilometer. Drei bis vier Etappen. Zwölf Stationen. Das ist der Johannesweg, die österreichische Antwort auf den Jakobsweg. Er bietet allen Menschen einen Auszeit. 

Egal ob jung oder alt. Gläubig oder nicht. Student oder Generaldirektor. Richter oder Fußballpräsident. Jeder findet hier was er sucht. Mit jedem Schritt kehrt die Ruhe mehr und mehr ins Innere zurück. Die Lasten des Alltags fallen von den Schultern und Zufriedenheit breitet sich aus. 

Weitere Infos

Natur- und Kulturerlebnis am Burgen- und Schlösserweg

Wandern auf den Spuren der gemeinsamen Vorfahren auf dem Burgen- und Schlösserweg im Grenzgebiet Mühlviertel/Südböhmen. Altes Handwerk und historische Baukultur wird zwischen Maltsch und Donau in der Gegenwart angewendet und erlebbar gemacht. 

Weitere Projektinfos